HATHA VINYASA PARAMPARA YOGA

Hatha Vinyasa Parampara Yoga als Stil wurde gegründet von Andreas Ruhula und Sybille Schlegel. Beide haben unter anderem bei direkten Schülern von Sri T. Krichnamacharya und deren Schülern gelernt und bei ihnen praktiziert. Zwei große Einflüsse sind – aus der Lineage von Krishnamacharya kommend – Jivamukti Yoga & Mark Whitwell.

So praktizierst Du in diesen Klassen Hatha Yoga im Vinyasa Stil. Traditionelles Yoga in einer von Deiner Atmung bewegten dynamischen Form, so wie es Krishnamacharya selber unterrichtet hat.

Der Jivamukti-Einfluss wird in dieser Lineage insbesondere in der körperlich fordernden Asana-Praxis & in der Haltung allen Lebewesen gegenüber deutlich. Den Einfluss von Mark Whitwell wirst Du vor allem in dem langsamer geführten Atem spüren. Ebenfalls aus dieser Richtung hat sich die innere Haltung bezüglich des Yogalehrer*innen- Seins etabliert: Wir verstehen uns als Freunde, Wegbegleiter*innen & selber lebenslange Schüler*innen.
Inhaltlich folgen die Klassen dabei immer einem bestimmten Aufbau, sodass Du viele Positionen in jeder Klasse wieder findest. Angepasst an Uhrzeit, Temperatur und Schwerpunkt der Klasse, erlernst Du dann im Fluss immer wieder neue Positionen und neue Übergänge. 
Wir legen größten Wert darauf, dass Du körperlich sicher praktizierst und dies verletzungsfrei, im Idealfall Dein weiteres Leben lang tun kannst. Nicht nur deshalb bauen wir die Positionen Atemzug für Atemzug von unten nach oben auf & geben Dir Gelegenheit, jedes Detail Deiner Ausrichtung zu spüren. 
Die Klassen sind unterteilt in Basic, Medium und Practice. So können wir Dich am besten dort abholen, wo Du in Deiner Yogapraxis gerade stehst & was Du gerade brauchst. 


Mehr Infos zu den einzelnen Leveln findest Du im Menü auf dieser Seite – bei Fragen sprich uns gerne auch direkt an.

Viel Freude beim Stöbern!

Mehr Informationen zu Hatha Vinyasa Parampara, der Yogaschule in Mainz,Sybille, Andreas & der Yogalehrer*innen-Ausbildung findest Du hier

http://www.hathavinyasa.de